Hier findet ihr ab sofort immer die neuesten Infos


12.06.2018

Liebe Homepagebesucher, anbei wieder einige Neuigkeiten :-)

Es gibt einen aktuellen Presseartikel zu meiner derzeitigen Ausstellung. 
Wenn Ihr mehr wissen möchtet, einfach dem Link folgen.

Am 30.06. erscheint im muc Verlag das Buch 
"Gefangensein. Drinnen und Draußen. Bilder und Gedichte". 
Es ist meine erste Beteiligung an einer Anthologie.
Ich freue mich sehr, mit meinem Gedicht "Regenbogentränen" dabei zu sein.
Nähere Infos und Bestellmöglichkeiten zum Buch findet ihr hier.

Und noch eine tolle Info. In diesem Jahr findet am 02.09. zum ersten Mal die "Lengeder Kultur" statt.
An diesem Tag präsentieren sich in der Gemeinde Lengede an zehn verschiedenen Veranstaltungsorten eine ganze Menge, größtenteils ortsansässiger Künstler, Musiker, Autoren, Vereine u.a. mit sehr zahlreichen breitgefächerten Veranstaltungen. Dort werde ich mit mehreren Lesungen, einem Ausschnitt aus meiner Ausstellung "Wortmalerei - eine bunte Seelenreise" und dem Konzert "Saxophon & Poesie" mit dabei sein.
Die genauen Infos, zu den entsprechenden Uhrzeiten und Veranstaltungsorten findet ihr unter Termine.

Es tut sich viel und ich denke, es wird in diesem Jahr wohl noch einiges hinzu kommen.
Natürlich würde ich mich sehr freuen, wenn wir uns bei der einen oder anderen Veranstaltung persönlich begegnen dürfen.

Herzlichst Eure Antje 


16.05.2018

Ich freue mich auf kreatives Neuland! Am 01.Juni startet meine zweimonatige Ausstellung "Wortmalerei - Eine bunte Seelenreise" im Lengeder Rathaus, eine Mischung aus Gedichten mit viel Tiefgang und farbenfrohen eigenen Fotos. Und wer weiß, was noch so alles aus dieser tollen Idee entsteht ;-) 

Ich wünsche allen Besuchern meiner Homepage ein schönes Pfingstfest :-)

Herzlichst Eure Antje 



03.01.2018

Allen Besuchern meiner Homepage wünsche ich ein gesundes, neues Jahr.

Möge es ein gutes Jahr werden, reich gefüllt mit Glücksmomenten, 
Herzenswärme und Harmonie.



Für mich beginnt das neue Jahr mit der ersten Lesung in meiner neuen Heimat. 
Ich freue mich sehr darauf. 

Herzlichst Eure Antje    



24.12.2017

Vierter Advent

Warm und hell leuchten die Kerzen,

jetzt brennen sie schon alle vier.

Das Fest, es klopft ja ganz sacht,

dort draußen nun an meine Tür.

Der Schnee, er fehlt mir dieses Jahr,

doch trotzdem komme ich nicht umhin,

die Weihnachtswärme neu zu spüren,

ganz tief in meinem Herzen drin.

Der Duft nach Weihnacht füllt den Raum

und Heimlichkeiten raunen,

ich freue mich auf den Tannenbaum

und das altvertraute Staunen.

Einen Hauch aus meiner Kindheit,

den darf ich mir so bewahren,

er lebt noch immer in mir drin,

auch nach so vielen Jahren.

Ganz sanft zieht Frieden in mein Herz

und Liebe möchte erstrahlen,

viel heller als die Kerzen noch,

wenn Herzen Lichter malen.

© Antje Koller


Ich wünsche allen Besuchern meiner Homepage ein wunderschönes Weihnachtsfest, reich gefüllt mit Frieden, Liebe und Herzenswärme sowie ein gesundes neues Jahr 2018. 

Möge es viele wundervolle Momente bereit halten.

Herzlichst Eure Antje



05.06.2017

Ich wünsche allen Besuchern meiner Homepage frohe Pfingsten 

        

Anbei findet ihr die aktuellen Termine bei welchen ihr mich live erleben dürft. 
Ich würde mich freuen, wenn wir uns dort begegnen 

08.06.2017 - Kirchenkonzert "Saxophone & Poesie"
                     19.00 Uhr - 20.00 Uhr
                     Dorfkirche Wustermark
                     Friedrich-Rumpf-Straße 15
                     14641 Wustermark
                    
                     Der Eintritt ist frei

           

                   07.07.2017 - 50.Mülheimer Lesebühne
                   19.00 Uhr
                   Hotel Handelshof 
                   Friedrichstr. 15-19
                   5468 Mülheim / Ruhr

                   Der Eintritt ist frei

                   
                   03.09.2017- 3.Oberstdorfer Poetry Slam im Rahmen der 
                   Oberstdorfer Kleinkunsttage
                   20.00 Uhr
                   Kurpark Oberstdorf, Prinzregenten-Platz 1

                 Open Air Bühne im Pavillon


                   Weitere Termine sind in Planung.

                   Herzlichst eure Antje


24.04.2017

Es gibt tolle Neuigkeiten :-)

Gemeinsam mit Chris VandenBerg bin ich ab sofort für Kirchenkonzerte "Saxophon & Poesie" buchbar. Nähere Infos gibt es hier



Nachdem ich im vergangenen Jahr an einer Ausschreibung des Muc Verlages zum Thema "Gefangen im Drinnen und Draußen" teilgenommen habe, wird mein Gedicht "Regenbogenträne" im entsprechenden Lyrikbuch des Verlages erscheinen.

Olaf Hofmann hat seinen ersten eigenen Song aufgenommen und herausgebracht, welcher als Download auf verschiedenen Plattformen erhältlich ist. Der Text dazu stammt aus meiner Feder und die Musik von Heiko Herrmann. Aufgenommen wurde der Song von Hartmut Städtler im Tonstudio Rodach. 

"Ich hab nur mein Lied" ist hier erhältlich:




Dezember 2016

Am 12.12. 2016 erschien mein neuer Lyrikband "Gestrandet bei Dir" im GILL-Verlag.



Mit gefühlvollen Liebesgedichten findet meine "Gestrandet" - Trilogie ihren Abschluss. Es wird jedoch keineswegs mein letztes lyrisches Werk sein. Ganz besonders freut es mich, dass die Bestsellerautorin Astrid Korten ein wundervolles Vorwort dazu geschrieben hat. Auch wurde mit Zustimmung meines Verlags, ein Gedicht aus diesem Buch in ihrem neuen Thriller "Zeilengötter" verwendet.

"Gestrandet bei Dir" ist derzeit bei epubli und Amazon erhältlich. In Kürze auch überall im Buchhandel.
Im kommenden Jahr wird es auch wieder Lesungen geben, in welchen ich meine Bücher vorstellen darf. 

Was gibt es sonst noch Neues? Am 11.11.2016 brachte das österreichische Nachwuchstalent Lisa Mikolaschek ihre erste Single heraus. "Total verrückt" finde ich das, denn der Text zu ihrem Song, stammt aus meiner Feder!!! 
Wer mag, kann hier gern reinhören :-) 


Für das kommende Jahr sind weitere Projekte sowohl als Autorin, wie auch als Songtexterin in Planung. 
Lasst euch einfach überraschen.   


Ich wünsche allen Besuchern meiner Homepage einen friedlichen, liebevollen und harmonischen Jahreswechsel und für das Jahr 2017 nur das Allerbeste.

Herzlichst, eure Antje 


     



20.08.2016

Liebe Besucher meiner Homepage, ich verrate euch mal, was ich im Moment so alles mache. 
Das Manuskript für meinen dritten Lyrikband der "Gestrandet"- Reihe ist fast fertig und wird voraussichtlich noch in diesem Jahr, so wie bereits meine anderen beiden Bände, im Gill Verlag erscheinen. Außerdem wartet mein erstes Kinderbuch auf den passenden Verlag. Desweiteren habe ich mich mit Kurzgeschichten und Gedichten an Ausschreibungen für Anthologien beteiligt und dann ist da noch mein absolutes Herzensprojekt ... Antje schreibt an ihrem ersten Roman !!! Was und worüber, das wird aber jetzt noch nicht verraten. 
Natürlich gibt es auch immer wieder Lesungen von mir, in welchen ich meine bisherigen Werke vorstelle. 
Das Gästebuch hat übrigens großen Hunger auf neue Einträge, also lasst mich doch bitte ruhig wissen, wenn ihr bei mir gestöbert habt... schmunzel  

Herzlichst, eure Antje 

06.06.2016

363 Gedichte nahmen am diesjährigen Gedichtewettbewerb des Autorennetzwerkes teil. Bei dieser Vielzahl wirklich wundervoller Gedichte Platz 17 zu erreichen, ist für mich ein schöner Erfolg und Ansporn für viele weitere poetische Verse aus meiner Feder. Es gibt kein schöneres Geschenk, als zu spüren, dass das was man schreibt, die Leser auch erreicht und von ihnen angenommen wird.

Ich sage von ganzem Herzen Danke 

Link zu den Preisträgern

Mein Gedicht:

Regenbogenträne

 

Wie eine Träne, so rinnt Regen

 sacht über die Fensterscheibe

bis sanft die Sonne ihn berührt

mit zärtlicher Regenbogenseide

 

Ein Moment im Hauch der Ewigkeit

von Sekundenzeigern eingefangen

ein leises Lächeln an Wehmutstagen

stiller Trost in all dem Bangen

 

Hoffnung klettert aus der Tiefe

greift danach mit gierigen Händen

malt sehnsuchtsvolle bunte Bilder

auf weißen tristen Klinikwänden

 

Die Sonne schiebt die Wolken fort

müde Seele nach dem Strohhalm greift

spürt dass in all der grauen Schwere

sie doch noch immer wächst und reift

 

Sucht sich einen Weg nach draußen

damit der düstre Zweifel schweigt

wenn sie sich trotz Tränenfluten

in einem hellen Lachen zeigt

© Antje Koller



06.05.2016

Es tut sich etwas... im Terminkalender 

Am 18.Juni bin ich in Münster auf einer tollen Jubiläumsveranstaltung zu Gast 
und darf dort auch zwei meiner Gedichte vorstellen. 
Ein liebes Dankeschön an Renate Rave-Schneider für die Einladung.

Am 1.Juli geht es zum zweiten Mal zur Mülheimer Lesebühne. 
Ein Event, auf welches ich mich sehr freue.
                                                                     
Es werden sicher noch einige Termine und vor allem auch Lesungen hinzukommen. 
Für nähere Infos einfach unter Termine & Reverenzen nachschauen    

Herzlichst Eure Antje 

01.05.2016

Seit 3 Wochen bin ich mit dem Coversong "Tränen machen stark" in den
Talent-Charts von Radio Confusion. 
Auch wenn ich "nur" eine kleine Hobbysängerin bin, so freue ich mich doch total über 
die bisher erreichten Platzierungen. 
Unter 20 Teilnehmern erreichte ich:
1.Woche Platz 11
2.Woche Platz 1
3.Woche Platz 2
Das Singen ist und bleibt für mich ein wunderschönes Hobby, welches mir sehr viel Freude bereitet.
Es ist ein toller Ausgleich zum Schreiben und zu manchem, was der Alltag so mit sich bringt.

2 Wochen werde ich noch mit diesem Song dabei sein, wobei es mir gar nicht vorrangig um die Platzierung geht. Es macht einfach wahnsinnig viel Spaß dabei zu sein :-)
                                                                                 




25.02.2016

Ich wünsche allen Besuchern meiner Homepage ein frohes Osterfest

Herzlichst Eure Antje 


                                              

Es ostert schon, könnt ihr es fühlen,

wie Frühling seinen Einzug hält?

Mit allen Sinnen mag ichs spüren,

wie wundervoll ist diese Welt!

Es scheint mir wie ein zartes Beben,

wenn die Natur so sanft erwacht

und dann ins Blühen, Grünen springt,

voll ungezügelter Lebensmacht.

Vogelsang vereint sich wieder,

zu klangvoll schönen Melodien,

ich lausche still und setze mich nieder,

zu gern ins grüne Gras dort hin.

Das Auge freut sich an den frischen Farben,

sieht sich satt nun Blick um Blick.

In milden Lüften schwingen Düfte,

ich schwelge tief im Frühlingsglück.

© Antje Koller

 




07.02.2016

Meine neuen Termine für Autorenlesungen. Sehen wir uns?




04.02.2016

Nachdem im vergangenen Jahr meine beiden Lyrikbände im GILL-Verlag erschienen sind, wird es natürlich auch  in diesem Jahr Lesungen dazu geben. 
Doch auch an Poetry-Slams werde ich, mit einer ganz anderen Art von Lyrik, wie auch schon im vergangenen Jahr, sehr gern wieder teilnehmen. 

Ich wäre jedoch nicht ich, wenn ich nicht auch in diesem Jahr wieder Neuland betreten würde. Ich mag Herausforderungen und probiere immer wieder gern etwas Anderes aus. 
So liegt auf meinem Schreibtisch ein neues fertiges Manuskript, dass nun darauf wartet als Buch umgesetzt zu werden. Nein, es ist diesmal keine Lyrik, sondern etwas ganz anderes. Mehr Infos dazu gibt es, sobald ich den passenden Verlag gefunden habe.

Auch ein ganz neues Gemeinschaftsprojekt ist in der Planung, auf welches ich mich schon riesig freue. Hier gibt es ebenfalls nähere Infos, sobald es Gestalt annimmt.

Ihr dürft also gespannt sein und ehrlich gesagt, ich bin es auch ;-)

Selbstverständlich sind auch weiterhin auf meiner Autorenseite bei Facebook regelmäßig ganz neu entstandene Gedichte zu finden und auch musikalisch wird es das eine oder andere von mir zu hören geben. Vorrangig als Songtexterin, hin und wieder jedoch auch als Hobbysängerin auf meinem YouTube Kanal, weil es mir einfach Freude bereitet.


Bis bald...                               Herzlichst eure Antje